Pfanzenschutz


Biofitac Pf1

Aktivprinzip

Pseudomonas fluorescens Stamm "Biophyt Pf1".

Dieses Bakterium aktiviert die biologische Bodenaktivität, verbessert das mikrobiologische Gleichgewicht des Bodens und stärkt die Pflanzen. Diese wachsen somit besser und sind weniger anfällig gegenüber Krankheitserregern.

Anwendungen

Boden (Feld oder Gewächshaus): 1 Liter "Biofitac Pf1" pro Are giessen.

Nach Bodendämpfung: anwenden, sobald die Bodentemperatur auf ca. 40 °C heruntergekommen ist (1 Liter "Biofitac Pf1" pro Are).

Kompost: 10 Liter pro m3 am Anfang oder während der Reifungsphase (nach der Heissrotte)

Substrat: 10 Liter pro m3 beimischen

Lieferumfang

  1. "Biofitac Pf1" Kulturstarter
  2. Kulturmediumkonzentrat

Vorgehen

  1. Kulturmediumkonzentrat im mit Wasser gefüllten Fermenter auflösen
  2. "Biofitac Pf1" Kulturstarter in einen Fermenter geben und 24 Stunden unter Luftzutritt bei Raumtemperatur rühren
  3. "Biofitac Pf1" anwenden

 

Über uns

Biophyt AG ist ein Forschungs- und Beratungsinstitut für angewandte Agronomie und Oekologie.

Dienstleistungen der Biophyt AG:

  • Beratung
  • Ausildung und Studien
  • Routineuntersuchungen
  • Spezifische Untersuchungen
  • Forschung und Entwicklung

Angebot

Pflanzenschutz
In Zusammenarbeit u.a. mit der ETH-Zürich und mit dem FiBL (CH-Frick) entwickelt Biophyt AG biologische Pflanzenschutzprodukte und Präparate, die die Pflanzengesundheit fördern.

Kompost
Biophyt AG beratet sowohl Betreiber von Kompostieranlagen, Produzenten von Produkten auf Kompostbasis, Anwender von Komposten wie Behörden.

Kontakt

Biophyt AG
Dr. Jacques G. Fuchs
Schulstrasse 13
CH-5465 Mellikon
SWITZERLAND

Telefon: +41 56 250 50 42
Mobile: +41 79 216 11 35
Fax: +41 56 250 50 44

E-mail: jacques.fuchs@biophyt.ch
Homepage: www.biophyt.ch